Der gesunde Weg, das körpereigene Testosteron zu steigern

Möchten auch Sie Ihren eigenen Testosteronspiegel steigern und suchen deshalb nach der Möglichkeit Testosteron kaufen zu können? Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine gesunde Möglichkeit vor, um Ihr körpereigenes Testosteron zu vermehren.

Mithilfe dieser Methode profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen eines erhöhten Testosteronspiegels und umgehen die vielen Nachteile aller herkömmlichen Methoden. Eine Erhöhung des körpereigenen Testosterons ist dabei wesentlich sicherer und gesünder als das Konsumieren von exogenem (körperfremdem) Testosteron.

Die kombinierten Wirkstoffe des innerhalb der Fitness-Szene sehr beliebten Mittels „TestRX“ steigern Ihre körpereigene Testosteronproduktion auf natürliche Weise. Erfahren Sie jetzt, welche Vorteile Sie beim Konsum von TestRX erwarten.

testosteron vorteileDie Vorteile eines erhöhten Testosteronspiegels:

  • Mehr Leistungsfähigkeit
  • Mehr Muskelwachstum
  • Bessere Fettverbrennung
  • Stärkeres Immunsystem
  • Stärkerer Haarwuchs
  • Bessere Trainingserfolge
  • Effektivere Erholung

Der Konsum von exogenem Testosteron führt in der Regel ebenfalls zu diesen Vorteilen. Dabei tritt jedoch häufig die unerwünschte Nebenwirkung auf, dass der Körper aufgrund der exogenen Testosteronzufuhr die Produktion von körpereigenem Testosteron vollständig einstellt. Diese Mittel machen dadurch abhängig und können die genannten positiven Effekte umkehren, wenn sie abgesetzt werden.

 

TestRX hingegen kurbelt lediglich Ihre körpereigene Testosteronproduktion an und sorgt dafür, dass sich Ihr Testosteronspiegel auf natürliche Weise erhöht.

Nach der Absetzung des Mittels sinkt die Produktion von Testosteron in Ihrem Körper wieder auf das Ausgangsniveau herab, da sie nie vollständig eingestellt wurde.

Aus diesem Grund können Sie durch die Einnahme von TestRX von jeglichen Vorteilen eines erhöhten Testosteronspiegels profitieren, ohne an den schweren Nebenwirkungen einer exogenen Testosteronzufuhr zu leiden.

testrx

Falls Sie einen Erfahrungsbericht suchen:
>>> Selbstexperiment – Erfahrungsbericht mit TestRX

Die Vorteile von TestRX im Überblick

Mithilfe seiner natürlichen Inhaltsstoffe sorgt TestRX für eine gesunde Steigerung Ihres körpereigenen Testosteronspiegels und kann somit auch Testosteronmangel natürlich bekämpfen. Das Mittel betestrxsteht dabei vorrangig aus den folgenden Inhaltsstoffen:

  • Tongkat Ali
  • Vitamin D3
  • Erd-Burzeldorn
  • Rübsaat
  • Fieno Greco
  • Agarivus Bisporus
  • Winterkirsche.

Der Hauptwirkstoff dieses Mittels ist dabei Tongkat Ali. Dabei handelt es sich um malaysischen Ginseng, der vor allem in weiten Teilen Südostasiens vorkommt.

Tongkat Ali wird bereits seit tausenden von Jahren zur Erhöhung der Kraft sowie Stressresistenz von der dortigen Bevölkerung eingesetzt.

Vor allem die testosteronsteigernde Wirkung der Wurzeln dieses Baumes wurde bereits in zahlreichen wissenschaftlichen Studien nachgewiesen.

Durch die tägliche Einnahme von vier Kapseln erhöhen Sie Ihren Testosteronspiegel immer weiter. Eine einzige Packung enthält 120 Kapseln und reicht somit für exakt 30 Tage.

Die maximale Effektivität erreicht dieses Mittel in der Regel nach drei bis sechs Monaten. Danach profitieren Sie aufgrund der zahlreichen natürlichen Wirkstoffe besonders stark von folgenden Vorteilen:

  • tiefer Schlaf und maximale Erholung
  • beschleunigte Feffverbrennung
  • tiefere Stimme
  • gesteigerte Lust auf Sex (höherer Sexdrive)
  • höhere Leistungen im Bett dank stärkerer Erektionen
  • verbesserter Muskelaufbau
  • dichtes Haar
  • schnelleres Haarwachstum
  • höhere Ausdauer sowie Energie.

Profitieren Sie von den geringst möglichsten Nebenwirkungen (in den meisten Fällen gar keine) für eine Steigerung des eigenen Testosteronlevels.

Eckdaten über TestRX:

  • Vier Kapseln täglich
  • 120 Kapseln pro Packung
  • Tongkat Ali als Hauptwirkstoff
  • Besonders effektiv nach 3 bis 6 Monaten

Falls Sie Interesse haben TestRX zu bestellen können Sie dies über folgenden Shop:
>>> TestRX im Online Shop bestellen.

kaufen

 

 

 

Als nächstes möchten wir uns die einzelnen Vorteile eines erhöhten Testosteronwerts mal genauer ansehen.


Eine tiefere Stimme sorgt für mehr Erfolg

testosteron im berufEiner der zentralen Aspekte eines erhöhten Testosteronspiegels ist eine deutlich tiefere Stimme. Durch die Steigerung des Testosteronspiegels werden vom Körper deutlich mehr Hormone in den Kehlkopf transportiert. Diese besetzen die zahlreichen freien Rezeptoren und führen dadurch direkt zu einer hörbar tieferen Stimme.

Erst nach einigen Monaten gewöhnt sich der Körper an den höheren Testosteronspiegel und die Stimme wird wieder etwas höher. Dennoch bleibt die Stimme zu jedem Zeitpunkt deutlich tiefer als ohne die Einnahme von TestRX.

Eine tiefere Stimme hat sehr starke Auswirkungen auf den Erfolg im Alltag und Beruf. So haben Forscher bereits mehrfach erwiesen, dass der Erfolg im Beruf nicht nur von der objektiven Leistung abhängig ist, sondern ebenfalls von zahlreichen zwischenmenschlichen Faktoren.

Eine tiefere Stimme beim Mann sorgt dabei für einen autoritären Klang und wirkt auf die meisten Menschen wesentlich überzeugender.

Mehrere Erhebungen haben bestätigt, dass Männer in höheren Positionen häufig über eine besonders tiefe Stimme verfügen. Darüber hinaus kann Ihnen eine tiefere Stimme in vielen Berufen helfen, eine höhere Leistung zu erzielen. Manager oder Verkäufer müssen ständig andere Menschen überzeugen. Das fällt Ihnen mit einer tieferen Stimme deutlich leichter.

Auch im privaten Leben können Sie stark von einer tieferen Stimme profitieren. Neueste statistische Erhebungen haben ergeben, dass die meisten Frauen einen Mann bei gleichbleibendem Aussehen deutlich attraktiver einschätzen, wenn dieser über eine tiefe Stimme verfügt. Aus diesem Grund profitieren Sie von der Einnahme von TestRX nicht nur im Sport, sondern in jeder Lebenslage.

Erholsamer Schlaf dank erhöhtem Testosteronspiegel

Zahlreiche Menschen sind von Schlafstörungen betroffen oder haben das Gefühl, nach dem Schlaf nicht vollständig erholt zu sein. Diese Beschwerden können natürlich zahlreiche unterschiedliche Ursachen haben.

Bei Männern sind Schlafstörungen jedoch oftmals direkt an einen akuten Testosteronmangel geknüpft. Das liegt vor allem daran, dass sich der Schlaf und der Testosteronspiegel gegenseitig beeinflussen.

schlafen testosteronSchlafen junge, engagierte Männer über einen kurzen Zeitraum weniger als sonst, sinkt der Testosteronspiegel merklich. Bereits eine Woche mit einem täglichen Schlaf von fünf Stunden senkt den Testosteronspiegel um zehn bis 15 Prozent.

Dieser gesenkte Testosteronspiegel führt aber ebenfalls zur Entstehung von Schlafstörungen. Oftmals entsteht dadurch ein Teufelskreislauf, der nur durch eine Erhöhung des Testosteronspiegels durchbrochen werden kann.

Durch die Einnahme von TestRX erhöhen Sie auf natürliche Weise Ihren eigenen Testosteronspiegel und schaffen dadurch optimale Bedingungen für einen erholsamen Schlaf. Ein ähnliches Phänomen beobachten viele Menschen direkt nach dem Geschlechtsverkehr. Durch die Ausschüttung von Testosteron beim Orgasmus erhöht sich der körpereigene Testosteronspiegel.

Dadurch fällt das Einschlafen wesentlich leichter und der Schlaf wird gleichermaßen ruhiger als auch fester. Durch einen dauerhaft hohen Testosteronspiegel schaffen Sie dadurch die optimalen Bedingungen, um nach dem Aufwachen erholt und motiviert in den Tag zu starten.

Aktive Fettverbrennung – durch mehr Testosteron in Form kommen

Viele Probleme bei der Fettverbrennung können durch einen hohen Testosteronspiegel gelöst werden. Einer der häufigsten Fehler bei einer planmäßigen Fettverbrennung besteht darin, den eigenen Testosteronspiegel zu vernachlässigen.

Neben den zahlreichen anderen Vorteilen eines hohen Testosteronwertes hat er ebenfalls große Auswirkungen auf die Fettverbrennung.

fettverbrennung bei testosteronmangelForschern ist es gelungen, einen direkten Zusammenhang zwischen einem niedrigen Testosteronspiegel und Übergewicht herzustellen. Testosteron wirkt im Körper als Katalysator, um die gespeicherten Fette in Energie umzuwandeln und dadurch zu verbrennen. Leider erhöht ein großes Fettvorkommen im Körper die Aktivität des Enzyms Aromatase, das Testosteron in Östrogen umwandelt.

Dadurch ist der Testosteronspiegel umso niedriger, je mehr Fett im Körper gespeichert ist. Eine Fettverbrennung wird deshalb mit steigendem Gewicht immer schwieriger.

Durch einen dauerhaft erhöhten Testosteronwert können Sie dafür sorgen, dass ständig genügend Testosteron zur Verfügung steht, um trotz erhöhter Aromataseaktivität das gespeicherte Fett in Energie umzuwandeln.

Diesbezüglich hat bereits die medizinische Universität Boston eine Studie veröffentlicht, die zahlreiche positive Aspekte des Testosterons auf die Fettverbrennung belegt. Anhand dieser Studie regt ein erhöhter Testosteronspiegel nicht nur die Fettverbrennung an, sondern reduziert nachhaltig den Taillenumfang und verbessert die allgemeine Zusammensetzung des Körpers.

Höhere Trainingserfolge dank schnellerem Muskelwachstum

testosteron muskelwachstum steigernDie meisten aktiven Sportler und Body-Builder sind sich bei der Frage nach dem Schlüssel zu einem besonders intensiven Muskelaufbau einig. Testosteron gilt in vielen Fitnessstudios als das ultimative Mittel, um immer höhere Trainingserfolge zu erzielen. Einen so guten Ruf hat sich dieses Hormon vor allem aufgrund seiner fettverbrennenden Funktion erarbeitet.

Das Testosteron ist bekanntlich dafür verantwortlich, im Körper gespeicherte Fette in Energie umzuwandeln und diese dadurch zu verbrennen. Ohne dieses Hormon würde dem Körper daher ein wesentlicher Energielieferant fehlen. Andererseits wird der Körper erst dann mit der Umwandlung von Fett in Energie beginnen, wenn diese Energie tatsächlich benötigt wird.

Testosteron ist daher kein Wundermittel, das von selbst den Fettgehalt des Körpers reduziert und dabei immer weiter Muskelmasse aufbaut. Es kann jedoch die Erfolge eines intensiven Trainings noch weiter steigern, indem es die für das Training notwendige Energie zur Verfügung stellt.

Darüber hinaus ist das Testosteron maßgeblich am Muskelaufbau beteiligt. Es regt die Muskelzellen bereits bei kleinsten Stimulationen zu einem starken Wachstum an. In zahlreichen Studien wurde bereits anschaulich bewiesen, dass eine Steigerung des Testosteronspiegels stets zu einer erhöhten Muskelbildung führt.

Dieses Hormon sorgt daher gleichermaßen dafür, dass im Körper wesentlich mehr Energie freigesetzt wird und deshalb ein intensives Training auch ohne größere Anstrengungen absolviert werden kann sowie dass sich Muskeln selbst bei kleinen Stimulierungen optimal bilden können.

Diese Kombination führt in der Regel zu einem sprunghaften Anstieg der Muskelmasse und zu hohen Trainingserfolgen.

Testosteron – die Stärkung für Ihr Immunsystem

immunsystem testosteronNeben den positiven Auswirkungen eines hohen Testosteronspiegels auf die Trainingserfolge und die sportliche Fitness stärkt dieser ebenfalls das körpereigene Immunsystem. Bereits seit Jahren suchen Forscher eine Erklärung für den Umstand, dass Frauen wesentlich häufiger von Krankheiten wie Asthma und Arthritis geplagt werden als Männer.

Den Medizinern der Universität Jena ist dabei ein häufig übersehener Zusammenhang aufgefallen. Obwohl auch Männer von diesen Krankheiten betroffen sein können, sinkt die Anzahl der Erkrankungen bei steigendem Testosteronspiegel immer weiter.

Die Forscher der Universität Jena fanden heraus, dass das Sexualhormon Testosteron dafür sorgt, dass Körperzellen vor entzündungsfördernden Substanzen geschützt werden.

Es verhindert, dass Enzyme wie Phospholipase D ihre Wirkung im Körper entfalten und das Immunsystem schwächen können. Testosteron dient dadurch als erweiterter Schutz vor zahlreichen Erkrankungen. Da Männer im Vergleich zu Frauen in der Regel über eine zehnfache Menge an Testosteron verfügen, sind diese wesentlich seltener von bestimmten Krankheiten betroffen.

Darüber hinaus fanden die Forscher heraus, dass durch eine Hormonbehandlung mit Testosteron die Enzymtätigkeit von unterschiedlichen schädlichen Enzymen blockiert wird. Gleichermaßen nimmt durch die Testosteronbildung auch der Schutz des körpereigenen Immunsystems zu.

Durch die natürliche Erhöhung Ihres Testosteronspiegels mit TestRX schaffen Sie daher nicht nur beste Bedingungen für eine wesentlich höhere Fitness, sondern ebenfalls für ein deutlich gesünderes Leben.

Gesteigerter Haarwachstum und höhere Haardichte

testosteronmangel haarausfallAuch Ihre Haare werden es Ihnen danken, wenn sich Ihr körpereigener Testosteronspiegel deutlich erhöht. Sehr viele Männer leiden im Laufe ihres Lebens an altersbedingtem Haarausfall. Die Gründe für dieses Phänomen sind bisher noch unklar.

Viele Forscher gehen davon aus, dass ein akuter Testosteronmangel für den Haarausfall verantwortlich ist.

Ein niedriger Testosteronspiegel schwächt das Immunsystem des Körpers und mit diesem auch die Abwehrkräfte der Haare und insbesondere der Haarfollikel.

Die Haarfollikel ihrerseits sind aufgrund von erblich bedingten Eigenschaften unter Umständen gegen Dihydrotestosteron anfällig, das sich im Körper aus Testosteron natürlich bildet.

Obwohl sich die Menge an Dihydrotestosteron bei steigendem Testosteronspiegel ebenfalls erhöht, führt dieses Abfallprodukt aufgrund der gesteigerten Immunkräfte nicht mehr zu einer Verengung der Follikel und damit nicht mehr zu einem sichtbaren Haarausfall.

Die Steigerung des Testosteronspiegels kann sogar bereits geschwächte Haarfollikel soweit stärken, dass diese erneut Haare bilden und sich die Haardichte nach einsetzendem Haarausfall wieder steigert.

Mithilfe von Hormontherapien ist es Forschern gelungen, beginnende Haarausfälle zu stoppen und binnen kürzester Zeit eine Steigerung der Haarfülle von bis zu 23 % zu erreichen.

Das männliche Sexualhormon hat aber nicht nur positive Auswirkungen auf die Haarfollikel, sondern ebenfalls auf die Haare selbst. Es unterstützt den Aufbau der Haare und stärkt diese. Dadurch kann eine deutlich größere Haarlänge erzielt werden als bei einem niedrigen Testosteronspiegel. Insbesondere bei der Gesichtsbehaarung können durch die Erhöhung des Testosteronspiegels sichtbare Wirkungen erzielt werden.

Bei den meisten Männern setzt die Gesichtsbehaarung erst mit höherem Alter oder bei steigender sexueller Aktivität ein.

Durch eine natürliche Steigerung Ihres Testosteronspiegels können Sie Ihre Haare jedoch ebenfalls auf eine gesunde Weise stärker sowie dichter wachsen lassen. Dadurch können Sie nicht nur eine bereits lang ersehnte volle Gesichtsbehaarung erhalten, sondern sich auch vor frühzeitig einsetzendem Haarausfall schützen.

Höherer Sex-Drive – mehr Lust auf Sex

sexdrive testosteron
Häufig wird angenommen, dass Männern die Lust auf Sex in keiner Situation vergeht. Aus diesem Grund leiden immer mehr Männer unter dem immensen Druck, dass sie in jeder Situation und zu jedem Zeitpunkt für Geschlechtsverkehr bereit sein müssen.

Sowohl dieser Druck als auch äußere Einflüsse können zu frühzeitigen Potenzproblemen führen.

Insbesondere nach einem langen und stressigen Arbeitstag kommt es daher bei vielen Männern vor, dass die Lust auf Sex verschwindend gering wird. Von diesem Phänomen sind vor allem Berufstätige betroffen, die schwere körperliche als auch geistige Arbeit verrichten. In der Regel äußern sich die Symptome durch ein frühzeitiges Erschlaffen des Penis oder durch ein Ausbleiben des Orgasmus. Als direkte Folge dessen können sich Frustration sowie Depressionen einstellen.

Diese Symptome treten vor allem bei Männern auf, die unter starkem Stress leiden. Durch die vermehrte Ausschüttung von Stresshormonen können sich die in der Unterzahl befindlichen Sexualhormone nicht mehr an die Rezeptoren im Gehirn knüpfen und der erwartete Sex-Drive bleibt aus. Gleichzeitig fehlt den betroffenen Männern aufgrund von schwerer körperlicher Arbeit oder Stress die notwendige Energie.

Beiden Ursachen wird durch einen erhöhten Testosteronspiegel effektiv entgegengewirkt. Die erhöhte Anzahl von Testosteron ermöglicht eine bessere Umwandlung von Fetten in Energie, sodass diese für den Geschlechtsverkehr zur Verfügung steht.

Darüber hinaus ermüden und erschöpfen auch schwere körperliche Tätigkeiten nicht mehr so stark, sodass sich Männer mit einem erhöhten Testosteronspiegel deutlich energiegeladener fühlen als Männer mit einem niedrigen Testosteronspiegel.

Weiterhin setzt Testosteron direkt an der Ursache der Potenzprobleme an. Als Sexualhormon ist es eine der Hauptaufgaben des Testosterons, den Sex-Drive des Mannes zu steigern und die notwendigen Voraussetzungen für den Geschlechtsverkehr zu schaffen.

Bei einem erhöhten Testosteronspiegel haben Männer sowohl deutlich häufigere als auch länger Erektionen. Darüber hinaus weiten sich die Blutgefäße im Penis bei hoher Konzentration von Testosteron im Blut wesentlich mehr und es kommt zu einer sichtbar stärkeren Erektion.

Gemeinsam mit der höheren zur Verfügung stehenden Energie können Männer ihre Potenzprobleme beim Geschlechtsverkehr dadurch vollständig überwinden.

Selbstbewusster durch das Leben gehen

selbstbewusst

Diese zahlreichen Vorteile erzielen bei den meisten Menschen ebenfalls einen gemeinsamen übergeordneten Nutzen. Viele Menschen, die mit ihrem Körper unzufrieden sind, leiden an einem schwachen Selbstbewusstsein und werden in ihrem täglichen Leben stark eingeschränkt.

Der Besuch eines Freibads oder allein das Anprobieren von Kleidung in einem Geschäft kann dadurch zu einem unangenehmen Ereignis werden. Etwas Ähnliches gilt für Männer mit Haarausfall. Selbst, wenn der einsetzende Haarausfall nur bei genauerer Betrachtung bemerkt werden kann, lösen zufällige Blicke von vorbeilaufenden Passanten oft große Unsicherheit bei den Betroffenen aus.

Eine gesunde und muskulöse Statur mit dichtem Haar und einem ausgeprägten Bartwuchs sorgen dabei für eine nachhaltige Steigerung des Wohlbefindens und des Selbstbewusstseins.

Darüber hinaus steigert sich das Selbstbewusstsein ebenfalls aufgrund der deutlich tieferen und gleichermaßen überzeugenderen Stimme. Während vor der Steigerung des Testosteronspiegels schnell Zweifel in Gesprächen beim Gegenüber entstanden und durch die aufkommende Unsicherheit bei den Betroffenen noch größer wurden, sorgt die gesteigerte Überzeugungskraft ebenfalls für ein höheres Selbstwertgefühl.

Außerdem sorgen die zahlreichen Auswirkungen eines hohen Testosteronspiegels zu einer gesteigerten Attraktivität des Mannes bei den Frauen und verbessert dadurch dessen Liebesleben.

Letztlich sorgt der verbesserte Sex-Drive dafür, dass sowohl der Betroffene als auch dessen Partnerin von dem erhöhten Testosteronspiegel profitieren können.

Dieses gestärkte Selbstbewusstsein verstärkt die vielen positiven Eigenschaften des Testosterons zusätzlich. Gemeinsam mit der erhöhten Fitness, dem gestärkten Immunsystem und der gewonnenen Überzeugungskraft sorgt es dafür, dass Sie Ihr Leben wesentlich besser genießen können und in allen Lebensbereichen noch erfolgreicher werden können.

Die Nachteile einer Testosteronkur

testokur nachteileDie exogene Testosteronzufuhr unterscheidet sich stark von der Methode, die sich TestRX zunutze macht, um Ihren Testosteronspiegel zu erhöhen. Während TestRX auf natürliche Vorgänge und Inhaltsstoffe setzt, um Ihre eigene Testosteronproduktion anzuregen, versorgt die exogene Testosteronzufuhr Ihren Körper mit synthetisch hergestelltem Testosteron.

Der Körper merkt jedoch, dass es sich bei dem im Blut befindlichen Testosteron nicht um selbst hergestelltes Testosteron handelt und stellt seine eigene Testosteronproduktion ein.

Dadurch entsteht jedoch eine Abhängigkeit von dem eingenommenen Mittel, da der Körper das Testosteron dringend für zahlreiche Körperfunktionen benötigt, dieses aber nicht länger selbst herstellt.

Darüber hinaus treten bei der exogenen Testosteronzufuhr zahlreiche Nebenwirkungen sehr häufig auf, die bei einer natürlichen Erhöhung des Testosteronspiegels nur äußerst selten auftreten.

Quelle: https://bit.ly/testosteronzufuhr-nachteile

Hierzu gehören vor allem sehr empfindliche bis schmerzende Brustwarzen. Bei sehr hohen Dosierungen können darüber hinaus häufige Erektionen sowie eine stark gesteigerte Libido gemeinsam mit einer Unterdrückung der Spermienneubildung auftreten.

Diese Unterdrückung liegt an der Einstellung der körpereigenen Testosteronproduktion, die zu 95 % in den Hoden stattfindet. Die Dauererektionen bei anhaltender Hodenschrumpfung können hierbei zu starken Schmerzen führen.

testokur und die nachteile

Darüber hinaus können bei einer exogenen Testosteronzufuhr ebenfalls spürbare Störungen des Gefühlslebens auftreten.

Da der Testosteronspiegel große Auswirkungen auf die Gefühlslage des Menschen hat und nicht länger vom Körper selbst gesteuert wird, leiden Betroffene häufig an Verwirrungen und unerklärlichen Empfindungen. Plötzliche Gefühlsausbrüche, Nervosität und und Feindseligkeit sind dabei ebenso möglich wie Atemstörungen, Gedächtnisverlust, anhaltender Durchfall sowie Übelkeit.

In einigen Fällen fand nach einer starken Zunahme der Behaarung am gesamten Körper sogar eine Änderung der Haarfarbe sowie ein flächendeckender Haarausfall statt. In der Regel kommt es jedoch bei langfristiger exogener Testosteronzufuhr vorrangig zu Kopfschmerzen, Angstzuständen, Wut und Schlaflosigkeit.

 

Welche Vorteile bietet TestRX?

 

Das natürliche Mittel TestRX bietet Ihnen hingegen den großen Vorteil, dass es Ihren Testosteronspiegel auf eine gesunde und verträgliche Weise erhöht. Es führt nicht zu einer Einstellung der Testosteronproduktion des Körpers, sondern kurbelt diese lediglich an, sodass Ihr Körper selbst für eine Steigerung des Testosteronspiegels sorgt.

Hierfür setzt das Mittel TestRX vollständig auf natürliche Inhaltsstoffe und führt dadurch zu einem schnelleren aber dennoch gesunden Muskelwachstum. Durch die Einnahme von TestRX profitieren Sie von folgenden attraktiven Vorteilen:

 

  • Steigerung der Trainingsergebnisse durch die tägliche Einnahme von vier Kapseln
  • kann Ihre Knochen nachhaltig stärken
  • kann Ihr Immunsystem kräftigen
  • kann Ihr allgemeines Wohlbefinden steigern
  • kann die körpereigene Testosteronproduktion erhöhen
  • sorgt für ein schnelleres Muskelwachstum
  • sorgt für mehr Ausdauer und Energie beim Training
  • besteht zu 100 % aus natürlichen Inhaltsstoffen.

Warum eignet sich dieses Produkt so gut, um den Testosteronspiegel zu steigern?

tesrx

Bei diesem Produkt handelt es sich nicht um einen synthetisch hergestellten Stoff, sondern um eine Kombination aus zahlreichen nützlichen und natürlichen Inhaltsstoffen.

Diese Zusammensetzung hat sich bereits mehrfach bewährt und bringt sämtliche Heilmittel zusammen, die zu einer Steigerung des Testosteronspiegels effektiv beitragen können. Der Hauptwirkstoff dieses Mittels ist Tongkat Ali.

Die besonders kleinen Moleküle dieses malaysischen Ginsengs haben einen positiven Einfluss auf die körpereigene Produktion von Testosteron. Die Inhaltsstoffe dieser Pflanze greifen direkt in die Produktion ein und versorgen den Körper mit einem starken Überschuss an sogenanntem DHEA. Dabei handelt es sich um eine Vorstufe des Testosterons, die für die Testosteronproduktion zwingend notwendig ist.

Andere Inhaltsstoffe dieser traditionsreichen Heilpflanze sorgen für eine effektive Blockierung des Enzyms Aromatase und verhindern dadurch, dass hergestelltes Testosteron in Östrogen umgewandelt wird und dadurch verloren geht.

 

Auch die anderen Inhaltsstoffe dieses natürlichen Mittels sorgen für optimale Bedingungen, um den körpereigenen Testosteronspiegel zu erhöhen.

Vitamin D3 ist ebenfalls für die Produktion von Testosteron notwendig. Außerdem beinhaltet dieses Mittel ebenfalls Erd-Burzeldorn, Rübsaat und Winterkirsche. Diese drei Naturheilpflanzen werden ebenfalls bereits seit unzähligen Jahren zur Steigerung der Potenz eingesetzt, da sie zu einer erheblichen Steigerung der Testosteronproduktion führen.

Ähnliche Wirkungen sind ebenfalls über die Inhaltsstoffe Fieno Greco und Agaricus Bisporus bekannt. TestRX setzt sich daher aus sämtlichen natürlichen Heilpflanzen zusammen, die bereits seit tausenden von Jahren zur Testosteronsteigerung eingesetzt werden.

Es vereint die positiven Effekte von sieben hochwirksamen Stoffen in sich und erzielt dadurch seine beeindruckende Wirkung.

Die richtige Ernährung kann viel bewirken

Ergänzend zu diesem natürlichen Mittel sollten Sie jedoch ebenfalls auf die richtige Ernährung achten, um ein größtmögliches Muskelwachstum zu erzielen.

Durch die Steigerung des Testosteronspiegels schafft das TestRX lediglich die notwendigen Voraussetzungen, um Ihnen ein äußerst effektives Training zu ermöglichen. Trotz des gesteigerten Muskelwachstums sowie der erhöhten Fettverbrennung sind Sie noch immer an die grundsätzlichen Auswirkungen Ihrer Ernährung gebunden.

proteine

Selbst bei einem hohen Testosteronspiegel können Sie lediglich dann Fett verbrennen und an Gewicht abnehmen, wenn Sie weniger Kalorien zu sich nehmen als Sie benötigen.

Das zusätzliche Testosteron in Ihrem Blut sorgt jedoch dafür, dass Sie sich trotz Kaloriendefizit nicht kraftlos und erschöpft fühlen, sondern ausreichend Energie aus Ihren gespeicherten Fettreserven ziehen können.

 

Ein Muskelaufbau stellt jedoch deutlich mehr Anforderungen an Ihre Ernährung als ein bloßer Kalorienüberschuss.

Dieser ist für die Muskelbildung auch bei einem erhöhten Testosteronspiegel zwingend erforderlich. Darüber hinaus müssen Sie darauf achten, dass Sie sämtliche Baustoffe zu sich nehmen, die der Körper für den Aufbau von Muskelzellen benötigt. Hierfür benötigt der menschliche Körper vor allem Eiweiß.

Grundsätzlich sollten Sie hierbei auf eine Menge von 1,2 bis 1,7 Gramm Eiweiß für jedes Kilogramm Körpergewicht am Tag achten. Bei einem Körpergewicht von 100 kg benötigen Sie daher zwischen 120 und 170g verwertbares Eiweiß. Hierbei ist nicht nur zu beachten, dass selbst Fleisch nicht zu 100% aus Eiweiß besteht, sondern dieses auch abhängig von seiner Wertigkeit betrachtet werden muss.

Die Wertigkeit bestimmt, wie ähnlich das verzehrte Eiweiß menschlicher Muskelmasse ist und gibt dadurch an, wie viel Muskelmasse aus 100g verzehrtem Eiweiß hergestellt werden können. Während Fleisch, Fisch und Milch eine Wertigkeit von 90 erreichen können, liegt die Wertigkeit von pflanzlichem Eiweiß gerade einmal bei ca. 60. Um 170 g verwertbares Eiweiß aufzunehmen, müssten daher täglich mindestens ca. 0,9 kg Fleisch verzehrt werden.

 

Die Bedeutung der Fette für die Hormonproduktion

 

wallnuesseFür eine größtmögliche Effizienzsteigerung Ihres Trainings sollten Sie darüber hinaus nicht nur auf optimale Bedingungen für die Muskelbildung achten, sondern ebenfalls die Bildung und Steigerung von Testosteron mir Ihrer Ernährung begünstigen. Einer der wichtigsten Nährstoffe für die Hormonproduktion stellt Fett dar.

Zahlreiche Stoffwechselprozesse werden bei einem akuten Fettmangel in der Ernährung auf ein Mindestmaß zurückgefahren und behindern dadurch die Produktion von Testosteron.

Das dringend für die Bildung von Testosteron benötigte Vitamin D3, das sich ebenfalls in dem Mittel TestRX befindet, kann ebenso wie viele andere Vitamine nur dann vom Körper aufgenommen werden, wenn es durch Fett in der Nahrung gebunden wird.

 

Darüber hinaus werden einige Fette, die der Körper nicht selbst bilden kann, dringend benötigt, um die Zellen zu erneuern und wichtige Hormone zu bilden. Zu diesen Hormonen gehört ebenfalls das Sexualhormon Testosteron. Abhängig vom Kalorienbedarf des Körpers und des Muskelgehalts wird eine andere Menge an Fett benötigt, um optimale Bedingungen für die Testosteronproduktion und die Muskelbildung zu schaffen.

Experten raten hierbei zu einer Ernährung, in der ca. 30 % der aufgenommenen Energie aus Fett bezogen wird. Da diese Nährstoffe einen extrem hohen Energiewert von 9 Kalorien pro Gramm besitzen, eignet er sich darüber hinaus ausgezeichnet, um den großen täglichen Kalorienbedarf während eines intensiven Trainings zu decken.

Fette besitzen daher sowohl für die Testosteronproduktion als auch für den Muskelaufbau eine sehr große Bedeutung.

Die bekanntesten Produkte für mehr Testosteron

Im Abschluss haben wir für Sie nochmal die bekanntesten Produkte verlinkt, welche die eigene Testosteronproduktion ankurbeln können.

  1. TestRX
  2. Testrogain
  3. Vita Mass Testosteron-Pflaster

Diese Produkte können Ihnen dabei verhelfen Ihren natürlichen Testosteronwert zu steigern. Somit können diese Produkte auch bei einem Testosteronmangel eingesetzt werden.